Sarah-Jane Aberasturi studierte Übersetzung an der Dublin City University (DCU) und war DAAD-Stipendiatin im Jahre 1990-91. Das Studium der Angewandten Sprachen (Deutsch, Spanisch) schloss sie 1992 mit Auszeichnung ab. Seitdem ist sie als freiberufliche Übersetzerin und Dolmetscherin tätig, die ersten fünf Jahre in Barcelona und seitdem in ihrer Heimatstadt Dublin.

Sie hat Grundkurse und Nachdiplomkurse in Übersetzung am Fachbereich Angewandte Sprachen und Interkulturelle Studien an DCU unterrichtet, und hält regelmäßig Seminare für professionelle Mitglieder des Irischen Übersetzer- und Dolmetschervereins (ITIA). Sie ist ITIA-Beglaubigte Übersetzerin für Deutsch-Englisch und Spanisch-Englisch.


Sarah-Jane Aberásturi